Énergies renouvelables

Préférer les avantages aux préjugés

Aide-mémoire pour les branches

Stratégie énergétique 2050

CONTRIBUER

Devenez Membre d'AEE SUISSE

CONTRIBUER

Devenez partenaire d'AEE SUISSE

Cantons

L'AEE SUISSE est présente dans 16 cantons

Die Bedeutung der Gasinfrastruktur für eine nachhaltige Energiezukunft

15.03.2016

Sessionsveranstaltung der Parlamentarischen Gruppe Erneuerbare Energien

Referenten

Daniela Decurtins, Direktorin des Verbandes der Schweizerischen Gasindustrie VSG, referierte über die Bedeutung der Gasinfrastruktur für die Umsetzung der Energiestrategie 2050.

Prof. Dr. Markus Friedl, Hochschule für Technik Rapperswil, zeigte die zukünftige Rolle von Power-to-Gas in einer nachhaltigen Energieversorgung der Schweiz.

Prof. Urs A. Weidmann, Verwaltungsratspräsident der Silent-Power AG, präsentierte das Minikraftwerk «econimo», das vollsynthetisiertes Methanol nahe beim Endkunden in Strom für alle Arten von Elektroantrieben umwandelt.

Retour